Von erwarteten Abgängen, über die Deals, die völlig untergegangen sind, bis hin zu Transfers, die uns überraschten – die Transferphase brachte für manche Spieler des österreichischen Nationalteams große Veränderungen mit sich.

In der ersten Folge nach der Sommerpause geben Tobias Kurakin und Severin Dringel ihre Meinungen zu den diversen Wechseln preis, diskutieren die etwaigen Auswirkungen, welche sie auf die Rollen der jeweiligen Spieler im Nationalteam haben könnten und reden darüber, ob sich gewisse Akteure mit dem Verbleib bei ihren Vereinen einen Gefallen getan haben. Viel Spaß beim Hören!

Wir würden uns sehr über euer Feedback zur StadionSprechStunde freuen! Dieses könnt ihr auf unseren sozialen Plattformen gerne hinterlassen! Außerdem würden wir uns über eine positive Bewertung bei iTunes freuen, was uns auch um einiges weiterbringen könnte! Dankeschön!

Wenn ihr keine Folge der StadionSprechStunde mehr verpassen wollt, dann folgt uns auf Apple Podcasts oder Spotify!

Linksammlung:

Impressum: www.12termann.at/Impressum

Quellenangaben:
Intro: Summer Light (Version 60s) by LesFM (Edited by Lukas Lorber). Vielen Dank an Manuel Deutschmann für das Einsprechen des Intros!
Logo und Header: Patrick Rösler-Heingartner (Facebook) und pixabay (MichaelGaida)
Titelbild-Credits: Ajax Amsterdam, SC Freiburg und Galatasaray Istanbul (jeweils Homepage)