Österreichs U21-Nationalteam ist eindrucksvoll in die U21-Europameisterschaft in Italien und San Marino gestartet. Die Mannschaft von U21-Teamchef Werner Gregoritsch besiegt Serbien hochverdient mit 2:0. Hannes Wolf (37.) und Sascha Horvath (78.) erzielten die Treffer für die Österreicher, die damit im ersten Spiel einer österreichischen U21 bei einer EM-Endrunde gleich den ersten Sieg feiern. Ein großer Wermutstropfen ist die schwere Verletzung von Hannes Wolf, der sich kurz vorm 2:0 verletzt hat.

Wer war eurer Meinung nach der ‚Man of the Match‘ des ÖFB-U21-Nationalteams? Stimmt dafür in unserer Umfrage ab!


,Man of the Match‘-Umfrage gegen Serbiens U21:

Österreichs U21 feiert sensationellen Auftakt-Sieg gegen Serbien

Weiterlesen...

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

One thought on “UMFRAGE: ,Man of the Match‘ des ÖFB-U21-Nationalteams gegen Serbien

  • Avatar
    19. Juni 2019 at 13:14
    Permalink

    Konplinent Jungs,was man mit Kampf u. Leidenschaft alles erreichen kann. Nur so weiter,spielt auch für Hannes.
    Viel Glück noch,was besonders wichtig verletzungsfrei

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.