Im Hinspiel des Playoff zur U21-Europameisterschaft schaffte das Team von Teamchef Werner Gregoritsch gegen Spanien ein tolles 1:1. Das Rückspiel im spanischen Albacete endete mit 0:0. Die beste Chance in der ersten Halbzeit für die Österreicher hatte Christian Schoissengeyr, der nach einer Ecke von Alessandro Schöpf per Kopf den Ball nur knapp am Kasten der Spanier vorbeisetzte. In der 58. Spielminute versuchte es Yilli Sallahi mit einem Weitschuss, der aber von Spaniens Torhüter abgewehrt werden konnte. In der 71. Minute dann auch die erste große Chance der Spanier, ein Abschluss von Borja Mayoral zog nur knapp am österreichischen Tor vorbei. Nur neun Minuten vor Schluss stand Schiedsrichter Serdar Gözübüyük im Mittelpunkt, er zeigte Schöpf nach einem fragwürdigem Foul die gelb-rote Karte. Sechs Minuten später rettete Daniel Bachmann mit einer Glanzparade gegen Gerard Deulofeu – der Nachschuss ging neben das Tor.

Highlights

Chance von Borja Mayoral (71.)

 

Gelb-Rote Karte von Alessandro Schöpf (81.)

 

Chance von Gerard Deulofeu und Glanzparade von Daniel Bachmann (87.)

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.