Die drei A-Nationalteam-Spieler Alessandro Schöpf, Louis Schaub und Michael Gregoritsch werden heute nach Alicante fliegen, um das U21-Nationalteam von Werner Gregoritsch im so wichtigen Playoff-Rückspiel gegen Spanien zu unterstützen. Beim Heimspiel erreichte die rot-weiß-rote Auswahl ein 1:1-Unentschieden.

ÖFB-Pressemitteilung:

Michael Gregoritsch, Alessandro Schöpf und Louis Schaub werden das U21-Nationalteam am kommenden Dienstag (15. November, 18.00 Uhr) gegen Spanien in Albacete beim entscheidenden Playoff-Spiel zur U21 EM 2017 unterstützen.

Die drei Spieler werden nach dem Training aus dem Kader des Nationalteams entlassen und fliegen heute Nachmittag um 17.05 Uhr mit der U21-Auswahl nach Alicante.

Für das freundschaftliche Generali-Länderspiel gegen die Slowakei, am Dienstag, um 20.45 Uhr, im Ernst-Happel-Stadion, werden von Teamchef Marcel Koller keine Spieler nachnominiert.

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.