Zum Auftakt der U19-EM-Qualifikation traf unsere Unter-19-Auswahl unter Teamchef Manfred Zsak auf Aserbaidschan, gegen welche sie mit 4:1 gewannen. Getroffen haben Alexander Kogler, Kapitän Sandi Lovric und Arnel Jakupovic, welcher zweimal traf. Es war also ein perfekter Auftakt im Viernationenturnier in Litauen, wo es nun noch gegen Bosnien-Herzegowina und den Gastgeber geht.

Spielbericht

Der Middlesbrough-Legionär Jakupovic brachte die österreichische Auswahl nach 23 Minuten in Führung, der Aserbaidschaner Krivotsyu gleicht aber kurz vor der Pause, in der 41. Spielminute, noch zum 1:1 aus. Doch nur 25 Sekunden nach Wiederanpfiff darf das Team unter Trainer Manfred Zsak wieder jubeln, Alexander Kogler trifft sehr schnell zum 2:1. Geschwächt hat sich die Aserbaidschanische Auswahl dann durch eine rote Karte für Elvin Damirov, dann zündeten die Österreicher den Turbo und Arnel Jakupovic und Sandi Lovric treffen in der 66. und 81. Minute zum 4:1-Endstand. 

Zusammenfassung

Österreich U19 – Aserbaidschan U19 4:1 (1:1)

1:0 Jakupovic (23.)
1:1 Krivotsyuk (41.)
2:1 Kogler (46.)
3:1 Jakupovic (66.)
4:1 Lovric (81.)

Tabellensituation

1. Österreich U19 / 3 Punkte
2. Bosnien-Herzegowina U19 / 3 Punkte
3. Aserbaidschan U19 / 0 Punkte
4. Litauen U19 / 0 Punkte

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.