Österreichs U19-Teamchef Rupert Marko nominierte heute seinen 18-Mann-Kader für U19-Europameisterschaft 2016 in Deutschland. Das Turnier findet von 11. bis 24. Juli in Baden-Württemberg statt. Die Österreicher treffen dabei in Gruppe A auf Portugal, Deutschland und Italien. Die Gruppe B bilden Kroatien, die Niederlande, Frankreich und England.

Das ÖFB-Team startet seine Vorbereitung am 3. Juli in Vorarlberg und übersiedelt dann am 9. Juli in sein EM-Quartier nach Stuttgart. Die erste Partie absolvieren die Youngsters am 11. Juli in Großaspach gegen Portugal. Die beiden Gruppenersten ziehen ins Halbfinale ein und lösen gleichzeitig ihr Ticket für die U20-WM 2017 in Südkorea. Der fünfte europäische Starter wird in einem Play-off-Spiel zwischen den beiden Gruppendritten der EM-Endrunde ermittelt.

Im Kader von Rupert Marko stehen Fabian Gmeiner (VfB Stuttgart), Stefan Peric (VfB Stuttgart), Stefan Posch (TSG 1899 Hoffenheim), Patrick Hasenhüttl (FC Ingolstadt 04) und dem Torschützenkönig der U21-Premier-League Arnel Jakupovic (FC Middlesbrough) fünf Legionäre. Die meisten Spieler stellt nach der Verpflichtung von Philipp Malicsek der SK Rapid Wien mit vier Akteuren ab.

Spielplan:

11. Juli, 19.00 Uhr: Portugal – Österreich (Großaspach)
14. Juli 12.00 Uhr: Italien – Österreich (Reutlingen)
17. Juli, 19.30 Uhr: Österreich – Deutschland (Reutlingen)

EM-Kader Österreich:

Tor: GARTLER Paul (SK Rapid Wien), SCHÜTZENAUER Tobias (SK Sturm Graz)

Defensive: INGOLITSCH Sandro (FC Liefering), GMEINER Fabian (VfB Stuttgart), KAUFMANN Benjamin (FC Liefering), KRAINZ Marco (SC Austria Lustenau), MARANDA Manuel (FC Admira Wacker Mödling), PERIC Stefan (VfB Stuttgart), POSCH Stefan (TSG 1899 Hoffenheim), WÖBER Maximilian (SK Rapid Wien)

Offensive: GASHI Albin (SK Rapid Wien), HASENHÜTTL Patrick (FC Ingolstadt 04), JAKUPOVIC Arnel (FC Middlesbrough), LOVRIC Sandi (SK Sturm Graz), MALICSEK Philipp (SK Rapid Wien), PROKOP Dominik (FK Austria Wien), SCHLAGER Xaver (FC Liefering), TEKIR Rami (FC Wacker Innsbruck)

Auf Abruf: PENTZ Patrick (FK Austria Wien), SCHMID Nicolas (LASK Linz), CVETKO Christopher (Bolton Wanderers), ENTRUP Maximilian (SK Rapid Wien), FRIEDL Marco (FC Bayern München), GUGGANIG David (FC Liefering), KARIC Emir (FC Liefering), KRICKL Stefan (FAC Wien), LJUBICIC Dejan (SK Rapid Wien), PAVLOVIC Petar (FC St.Gallen), SEIDL Philipp (SK Sturm Graz), SKRIVANEK Lukas (SK Sturm Graz), SOBCZYK Alex (SK Rapid Wien), VORSAGER Wilhelm (FC Admira Wacker Mödling)

 

Tipp – die brandneue 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert – und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android:    https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS:  https://www.12termann.at/iOS_App

 

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

2 thoughts on “Rupert Marko nominiert 18-Mann-Kader für U19-EM

  • Avatar
    14. Juli 2016 at 18:19
    Permalink

    Ich finde eure Seite echt super,
    der öfb kann sich eine grosse Scheibe von euch abschneiden.
    Ich lebe seit 13 Jahren in bawü ,wo auch die em ausgetragen wird.
    Sucht man bei Google bezüglich em u19 kommt man zwar auf die Homepage des öfb, wirkliche Info findet man dort echt nicht.
    weiter so und danke für die info.

    Reply
    • Maximilian Werner
      14. Juli 2016 at 19:37
      Permalink

      Vielen Dank für das Lob! :)

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.