U17 holt Remis gegen Spanien!

Sensation zum Auftakt der U17-Europameisterschaft, Österreich holt ein 1:1-Unentschieden gegen Spanien! 

Die Truppe von Manfred Zsak schafft im ersten Spiel der U17-EM die große Sensation. Das 1:1-Unentschieden gegen Titel-Favorit Spanien ist der perfekte Start in das Turnier. 

Nach einem Handspiel von Omerovic im Strafraum trifft Carles Alena vom Punkt zum 1:0 für Spanien (46.). Doch Österreich gleicht in 62. Minute durch Sandi Lovric aus. Danach hätte Oliver Filip und Patrick Schmidt noch das Siegestor erzielen können. Am 9. Mai trifft Österreich im zweiten Spiel der Gruppe A auf Kroatien, Anpfiff ist um 12:00 Uhr. 

Super Leistung, Burschen!

 

Wichtiger Tipp, um immer am neuesten Stand zu sein!

Immer über das ÖFB-Nationalteam und unsere Legionäre in Deutschland und Resteuropa informiert sein:

12terMann WhatsApp-Broadcast

Du folgst 12terMann auf Facebook, bekommst aber nicht alle aktuellen Benachrichtigungen? Klick Hier!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.