Der scheidende ÖFB-Präsident Leo Windtner spricht kurz vor Ende seiner Amtszeit ein Machtwort. Franco Foda wird das Nationalteam im Oktober auswärts gegen Färöer und Dänemark betreuen. Das hat Windtner heute der APA bestätigt. 


“Ich halte nichts von Schnellschüssen. Wir müssen die Dinge sachlich, seriös und konsequent aufarbeiten“, so Windtner gegenüber der APA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.