Bitterer Ausfall für das Nationalteam! Wie Marko Arnautovic am Montag bekannt gab, steht er Österreich für die nächsten beiden Länderspiele nicht zur Verfügung.


Wegen Muskelproblemen haben ihm seine Ärzte strenge Ruhe verordnet, ein Einsatz in den beiden kommenden Auswärtsspielen gegen die Färöer und Dänemark ist daher nicht möglich.

Michael Gregoritsch und Karim Onisiwo sind damit die einzigen fitten Stürmer im Teamkader. Ob Teamchef Franco Foda wen nachnominiert – zum Beispiel Rapid-Stürmer Ercan Kara – ist noch nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.