Die EM-Qualifikationsgruppe G steuert auf ein Herzschlagfinale zu. Abgesehen von Lettland, haben noch alle fünf weiteren Teams – Polen, Slowenien, Österreich, Israel und auch Nordmazedonien – eine Chance auf die direkte Qualifikation. Jeder Punkt in der Qualifikation zählt also. Umso bitterer ist Isreals 3:2-Niederlage in Slowenien. Die Herzog-Elf zeigte eine starke Leistung und kassierte erst in der Nachspielzeit das entscheidende Gegentor. Isreals Teamchef Andreas Herzog gab dem israelischen Fernsehen daher nach Schlusspfiff ein ziemlich emotionales Interview auf Englisch.


VIDEO: Andreas Herzogs emotionales Interview auf Englisch 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.