Ein Sieg ist heute Pflicht, wenn Österreich sich zum zweiten Mal hintereinander für eine EM-Endrunde qualifizieren will. Nach den beiden Auftaktniederlagen der Foda-Elf kommt heute Nachbar Slowenien nach Klagenfurt und will den Österreichern das nächste Bein stellen.


In der 12terMann-Redaktion haben wir uns wie immer vor dem Spiel Gedanken gemacht, welche elf Spieler unserer Meinung nach von Beginn an auflaufen sollten. Wie immer sei an dieser Stelle erwähnt, dass dieser Artikel nicht die Intention hat, die Aufstellung des Teamchefs zu erraten, sondern sie entspricht vielmehr den Wünschen und Vorstellungen der Redaktion.

Wir haben uns heute für eine 4-2-3-1-Grundformation entschieden. Der Kader wurde im Gegensatz zu den ersten beiden Qualifikationsspielen kaum verändert und auch wir setzen – trotz der zuletzt ausgebliebenen Erfolge – auf großteils vielerprobte Kräfte.

Im Tor steht wiedereinmal Heinz Lindner, der mit den Grasshoppers Zürich zwar abgestiegen ist, allerdings noch einer der Besseren in der Abstiegssaison war.

In der Viererkette ist für das enorm wichtige Spiel heute Routine Trumpf. Die Innenverteidigung bildet ein Duo, dass gemeinsam bereits 107 Länderspiele auf dem Buckel hat. Martin Hinteregger und Aleksandar Dragovic sollen den Laden hinten dicht halten. Auf der linken Abwehrseite steht ihnen David Alaba, rechts Stefan Lainer zur Seite.

Im zentralen Mittelfeld spielt Julian Baumgartlinger, der als Kapitän die Mannschaft heute nach vorne peitschen muss. Daneben, allerdings mit weit offensiveren Aufgaben, bekommt Xaver Schlager unser Vertrauen.

Auf den offensiven Außenbahnen sollen Marko Arnautovic und Valentino Lazaro  für ordentlich Wirbel sorgen und die Slowenen von Anfang an beschäftigen. In der Zentrale erwarten wir von Louis Schaub, dass er einerseits die Bälle verteilt, mit Dribblings für Gefahr sorgt und selbst zum Torabschluss kommt. Die Sturmspitze gibt bei uns heute Michael Gregoritsch, dem hoffentlich der Knoten im Team endlich aufgeht.

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.