Sturm

Inhaltsverzeichnis

Im Sturm galt Marc Janko die letzten Jahre als der Mann für die wichtigen Tore. Aber auch der Legionär des FC Basel wird nicht jünger und die Besetzung seiner Position muss schon jetzt überlegt werden. Bis zur EM galt noch Rubin Okotie als sein erster Vertreter, doch der 29-Jährige verließ Europa und wechselte in die zweite chinesische Liga. Damit dürfte die weitere Karriere im Nationalteam für den zweifachen Torschützen im Team beendet sein, der Fokus auf Okotie dürfte gänzlich verschwinden. Bleibt noch der weitere Ersatz im Angriff – Ingolstadt-Kicker Lukas Hinterseer. Der Tiroler kann bereits elf Teameinsätze verbuchen, konnte aber dabei noch kein Tor erzielen. Auch in der deutschen Bundesliga kommt er zu vielen Einsätzen, die Beziehung zum Nationalteam ist bislang aber noch nicht die beste.

Aufgedrängt haben sich in den letzten Monaten Michael Gregoritsch und Deni Alar. Gregoritsch kam heuer in jedem Match für den Hamburger SV zum Einsatz. Auch in der letzten Saison wurde er in fast jedem Spiel, bei dem der 22-Jährige nicht verletzt oder gesperrt war, eingewechselt. Der Sohn des U21-Teamtrainers kam gegen Georgien zu seinem ersten Länderspiel und ist seitdem auch Bestandteil des ÖFB-Kaders. Er wird die nächsten Jahre im Nationalteam prägen und wird auch dahingehend als Nachfolger von Janko aufgebaut.

Im Blickfeld muss man Robert Zulj und Philipp Hosiner aus der zweiten deutschen Bundesliga haben. Zulj absolvierte in der letzten Saison für Greuther Fürth eine ausgezeichnete Saison und war bester Scorer seines Teams. Während seiner Zeit in Salzburg wurde der Offensivspieler bereits einmal in den Teamkader einberufen, kam dabei aber zu keinem Einsatz. Hosiner weist schon fünf Einsätze und zwei Tore im A-Team auf. In den letzten Jahren machte der 27-Jährige eine schwierige Zeit durch. Nach seinem missglückten Engagement bei Stade Rennes erkrankte der gebürtige Eisenstädter. Letzte Saison ging es mit dem Wechsel zum 1. FC Köln wieder etwas bergauf. Mit dem Wechsel in die deutsche Hauptstadt scheint Hosiner endgültig Fuß gefasst zu haben.

 

Egal wer beim Nationalteam auf dem Platz stehen wird – wir stehen hinter euch! Bei Licht und bei Schatten!

 

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!