Diese Tabelle könnte man einrahmen

Österreich hat die Tabelle von unten aufgerollt und als von Topf vier gezogenes Team die größte Überraschung in der Vorrunde abgeliefert. Damit hatte man schon mehr erreicht als man sich vor der EM erhoffen konnte. Vor allem das „Wie“ war sehr beeindruckend. So psychisch stabil und spielerisch sicher aufzutreten verdient allergrößten Respekt. Island und etwas überraschend die Schweiz mussten in der Gruppenphase bereits ihre Koffer packen. Für das ÖFB-Team ging die Reise weiter nach Tilburg zum Viertelfinale gegen einen weiteren Kracher namens Spanien. Unter den letzten acht Teams war Österreich die einzige und somit größte Überraschung bei der EM.

 

Tabelle – Gruppe C:

    Sp S U N T P
1.  Österreich 3 2 1 0 5:1 7
2.  Frankreich 3 1 2 0 3:2 5
3.  Schweiz 3 1 1 1 3:3 4
4.  Island 3 0 0 3 1:6 0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.