Stefanie Enzinger erzielte beim 11:0-Kantersieg des SKN St. Pölten gegen Union Kleinmünchen ein wahres Traumtor. Am linken Flügel, nahe der Eckfahne, flankte die Steirerin den Ball Richtung Strafraum. Doch der Ball flog direkt auf und in das Tor der Gastmannschaft.


Die weiteren Torschützinnen waren Mateja Zver in der 24. und 60 Minute, Jennifer Klein in der 31. und 90. Minute, Fanni Vago mit einem Hattrick (34., 80., 82.), Alexandra Biirova in der 43. Minute und Viktoria Pinther in der 72. Minute. Stefanie Enzinger konnte nach ihrem Wunder-Tor in der 53. Minute, sieben Minuten später mit ihrem sechsten Saisontor nachlegen.

Dieser Kantersieg bestätigt die starke Saison der „Wölfinnen“. 14 Spiele, 14 Siege und nur ein Gegentor. St. Pölten liegt 13 Punkte vor der zweitplatzierten Mannschaft, dem USC Landhaus. 

VIDEO: Stefanie Enzinger trifft beim 11:0-Sieg des SKN St. Pölten gegen Union Kleinmünchen

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.