Vergangenen Sonntag startete die Planet Pure Frauen Bundesliga in die neue Saison. Und schon in der ersten Runde gab es einige schöne Treffer zu bestaunen.


In der engeren Auswahl um das Tor der ersten Runde befanden sich schließlich Jasmin Eder (SKN St. Pölten), Aurelia Zeilinger (FC Bergheim), Katja Wienerroither und Jessica Frieser (beide SK Sturm Graz). Auf der Facebook-Seite der Planet Pure Frauen Bundesliga konnte Jessica Frieser die Abstimmung zum Tor der Runde mit diesem sehenswerten Treffer gewinnen:

Der Artikel wird unterhalb fortgesetzt.

Die Treffer der anderen Anwärterinnen auf das Tor der Runde im Video: