Der SKN St. Pölten bleibt in der Planet Pure Frauen Bundesliga das Maß aller Dinge. Am fünften Spieltag setzten sich die „Wölfinnen“ mit 4:0 in Neulengbach durch und bleiben weiterhin ungeschlagen. 


Der Torreigen wurde in der 20. Minute durch Mateja Zver eröffnet. Es dauerte bis zur 55. Minute bis Stefanie Enzinger auf 0:2 erhöhen konnte. Bei Neulengbach, das in der ersten Hälfte gut mithalten konnte, riss ab dem 0:2 der Faden. Zwei weitere Tore von Zver und Enzinger besiegelten dann den 0:4-Endstand. 

HIGHLIGHTS: SKN St. Pölten besiegen den SV Neulengbach klar mit 0:4

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.