Mattersburg - Salzburg

Inhaltsverzeichnis

SV Mattersburg – FC Red Bull Salzburg 2:2 (0:1)

Tore: Smail Prevljak (55., 84.) bzw. Fredrik Gulbrandsen (27.), Hannes Wolf (53.)
Pappelstadion, Mattersburg – Zuschauer: 4.100
SR: Gerhard Grobelnik


Ab der zwölften Minute spielte Meister Salzburg in Unterzahl. Einen Abschlag von Markus Kuster konnte Patrick Farkas zwar schön stoppen, seine Rückgabe zu Cican Stankovic misslang und Julius Ertthaler kam an den Ball. Farkas konnte sich nur mit einem Foul helfen und sah aufgrund einer Notbremse die Rote Karte. In der 19. Minute hatte Smail Prevljak eine gute Chance, sein Volleyschuss ging aber knapp über das Tor. Das Führungstreffer machten dann die Salzburger. Reinhold Yabo setzte sich an der Seite durch, flankte in den Strafraum und fand Fredrik Gulbrandsen, der die Hereingabe ins Tor köpfte (27.). Nach 36. Minuten hatte Hannes Wolf die Chance auf das 2:0, sein Schuss ging aber an die Querlatte. Noch vor der Pause verzog Markus Pink aus einer guten Position (45.+2).

Kurz nach Wiederanpfiff fiel der nächste Treffer der Salzburger, nach einem Konter schoss Wolf den Ball ins Tor (53.). Ein Elfmeter brachte die Mattersburger zurück ins Spiel. Ein Schuss von Rene Renner berührte Duje Celeta-Car mit der Hand, den Strafstoß verwandelte Salzburg-Leihgabe Prevljak (55.). Auch der zweite Treffer der Heimmannschaft fiel nach einem Handelfmeter, diesmal verursacht von Diadie Samassekou. Wieder behielt Prevljak die Nerven und erzielte so den Ausgleich (84.). Es war der letzte Treffer der Partie, beide Mannschaften bleiben im Frühjahr ungeschlagen.

Mattersburg bleibt in der Tabelle auf Platz sechs, Salzburg liegt weiterhin auf Platz eins. Für die Mozartstädter wird es bereits wieder am Donnerstag ernst, im Rückspiel des Europa League-Achtelfinales empfangen die Salzburger Borussia Dortmund (21:05 Uhr). In der Liga geht es für den Meister am Sonntag weiter, der Gegner in der Red Bull Arena ist die Austria Wien (14:30 Uhr). Mattersburg muss am Samstag nach Pasching zum LASK (18:30 Uhr).

 

VIDEO: Highlights SV Mattersburg – FC Red Bull Salzburg.

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.