Österreich hat einen weiteren neuen Legionär! Sturm Graz-Flügelspieler Thorsten Röcher wechselt vom heimischen Vizemeister in die zweite deutsche Liga zum FC Ingolstadt. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Bildquelle: https://www.sksturm.at/de/teams/kampfmannschaft/kader/spielerportraits/thorsten-roecher/


Der 26-Jährige Gloggnitzer, dessen Marktwert auf eine Million Euro geschätzt wird, unterschriebt bei den Schanzern einen Vertrag bis 2021. “Die Entscheidung habe ich mir nicht leicht gemacht, weil ich mit meinem ganzen Herzen dabei war”, so der Neo-Legionär. “Es war schon immer ein Traum für mich, im deutschen Profifußball Fuß zu fassen. Der Schritt zum FCI ist perfekt.”

FCI-Sportdirektor Angelo Vier: “Mit Thorsten Röcher kommt ein dynamischer Linksfuß, der unsere Offensive verstärkt und noch flexibler macht. Er brennt darauf, hier bei uns den nächsten Schritt zu machen”.

In der abgelaufenen Saison gelangen Röcher in 37 Spielen acht Tore und 17 Vorlagen.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.