Der SK Sturm Graz verstärkt sich mit U21-Nationalspieler Arnel Jakupovic. Der Stürmer vom FC Empoli wechselt vorerst leihweise bis zum Sommer 2019 in die Steiermark. „Natürlich ist Arnel noch ein junger Spieler. Er hat seine Torgefährlichkeit aber schon bei einigen Stationen unter Beweis gestellt. Er wird unser Angriffsspiel unberechenbarer machen“, gab Cheftrainer Roman Mählich auf der Klub-Homepage bekannt.


Der 20-Jährige schaffte im Sommer 2015 den Sprung von der Wiener Austria ins Ausland und zeigte sich in den kommenden eineinhalb Jahren im Nachwuchs des FC Middlesbrough sehr treffsicher. Nachdem ihm in England der Sprung ins Profigeschäft verwehrt blieb, folgte der Wechsel zum FC Empoli. Dort kam er allerdings in den letzten zwei Jahren nur fünf Mal in der Kampfmannschaft zum Einsatz. Ansonsten – auch bei einer halbjährigen Leihe zu Juventus Turin – zeigte er sich jedoch in der Primavera äußerst treffsicher. „Aufgrund der namhaften Stationen und seinen Erfolgen mit diversen Nachwuchs-Nationalmannschaften ist der Name Jakupovic Fußballinsidern gut bekannt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Arnel sein unbestritten hohes Potential bei Sturm Graz auf Kampfmannschaftsebene unter Beweis stellen kann“, hofft der Sturm-Geschäftsführer Sport Günter Kreissl nun, dass die Neuerwerbung in Graz erstmals auf Profiebene überzeugen kann.

Jakupovic war im Nationalteam zuletzt Teil der erfolgreichen U21, die sich erstmals für eine EM-Endrunde qualifiziert hat. Aufgrund seiner bosnischen Wurzeln wurde auch immer wieder spekuliert, er könnte sich eines Tages gegen das österreichische Nationalteam beweisen. Da ist für Rot-Weiß-Rot es sicherlich kein Nachteil, dass die Stürmerhoffnung nun vor den Augen von Teamchef Franco Foda in Graz kickt. Immerhin wohnt der Deutsche noch immer in der steirischen Landeshauptstadt, gute Leistungen bei Sturm fallen somit bestimmt auf.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.