Gibt es bei Rapid am letzten Transfertag doch noch einen Wechsel? Dem KURIER zufolge soll Thomas Murg vor dem Wechsel zu PAOK stehen. Damit folgt er Ex-Rapid-Kapitän Stefan Schwab, der im Sommer nach Thessaloniki gewechselt ist.


Ein Angebot aus Saudi-Arabien ist noch abgelehnt worden, nach Griechenland darf Murg aber laut KURIER reisen. Der Österreicher soll sich auf dem Weg zum Medizincheck befinden. 

Auf die Frage ob ein Abgang eines Rapid-Spielers fatal wäre, antwortete Coach Didi Kühbauer nach dem gestrigen Sieg gegen den LASK: “Mehr als fatal, fatal ist noch untertrieben.”