Mit einem 4:2-Sieg gegen den FC Liverpool sichern sich die Youngsters des SK Rapid Wien den Gruppensieg beim Mercedes-Benz JuniorenCup. Die schon zuvor fix für das Halbfinale qualifizierten Wiener sichern sich nach einem Hattrick von Daniel Markl und einem Tor von Melih Ibrahimoglu nun auch den Gruppensieg. Im Halbfinale treffen die Hütteldorfer auf die Glasgow Rangers.


HIGHLIGHTS: Rapid gewinnt 4:2 gegen Liverpool und sichert sich Gruppensieg im Mercedes-Benz JuniorenCup

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.