LASK - Altach

Contents

LASK – SCR Altach 2:0 (0:0)

Tore: Gernot Trauner (51.), Mergim Berisha (Rene Gartler, 90.)
TGW Arena, Pasching – Zuschauer: 3.893


In der ersten Halbzeit waren Chancen Mangelware: Christian Gebauer (11.) und Bernhard Janeczek (44.) hatten die besten Möglichkeiten für die Altacher. Die gefährlichste Chance im ersten Durchgang hatte der LASK in der 29. Minute: Martin Kobras ließ einen Schuss von Samuel Tetteh abprallen, beim Nachschuss von Joao Victor parierte er dann glänzend. Das erste Tor fiel erst in der zweiten Halbzeit: Gernot Trauner traf mit einem Volley aus 20 Metern genau ins Eck (51.). Danach hatte der LASK einige Chancen auf ein weiteres Tor. Tetteh (61.), Philpp Wiesinger (68.) und Mergim Berisha (81.) konnten ihre Chancen allerdings nicht nutzen. Berisha kam dann doch noch zu seinem Treffer. In der 90. Minute traf er zum 2:0-Endstand.

Der LASK bleibt in der Tabelle auf dem fünften Platz (punktgleich mit Rapid), die Altacher bleiben auf dem achten Rang. Die Linzer müssen nächsten Samstag zum SK Rapid Wien (18:30 Uhr). Zeitgleich empfängt der SCR Altach den SV Mattersburg.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.