Der LASK schafft es einen weiteren Leitungsträger langfristig zu binden. Nach der Verlängerung von Gernot Trauner bis 2024, bindet sich auch Torhüter Alexander Schlager bis 2023 an die Linzer und verlängert somit vorzeitig.


Der österreichische Nationalkeeper, der momentan durch starke Leistungen überzeugt, nimmt somit kursierenden Wechselgerüchten den Wind aus dem Segel. Schlager wechselte 2017 vom FC Liefering zu den Linzern und absolvierte insgesamt 50 Spiele in der österreichischen Bundesliga.

 

Schlager selbst sagt über die Vertragsverlängerung, dass er sich beim LASK sehr wohlfühle und er sich dort perfekt entwickeln könne. Zudem sei er den Linzern dafür dankbar, dort die Chance bekommen zu haben, sich als Nummer Eins zu etablieren und wolle nun etwas zurück geben.

Spielstände bereitgestellt von Sofascore Live Ticker

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.