Die FC Bayern Frauen ziehen nach einem 2:0-Erfolg über den kasachischen Klub BIIK Kazygurt souverän ins Viertelfinale der UEFA Women’s Champions League ein. Carina Wenninger erzielte dabei beide Treffer.


Die Bayern Frauen erwischten den besseren Start in die Partie und gingen mit dem ersten Abschluss in Führung. Nach einer Parade von Gäste-Torhüterin Oksana Zheleznyak landete der Ball vor den Füßen von Wenninger, die zur 1:0-Führung traf. Die Münchnerinnen dominierten daraufhin die Partie weitestgehend und schalteten, mit dem 5:0-Hinspielsieg im Rücken, in der zweiten Hälfte einen Gang zurück. Kurz vor Schluss sorgte Wenninger dann mit ihrem zweiten Treffer für den 2:0-Endstand (79.).

Am achten November findet in Nyon (Schweiz) die Auslosung der Viertel- und Halbfinal-Begegnungen statt. Die Hinspiele des Viertelfinals werden am 24./25. März und die Rückspiele am 1./2. April 2020 ausgetragen.  

VIDEO: FC Bayern Frauen 2:0 BIIK Kazygurt (Tore von Carina Wenninger ab 0:20 und 1:18):

NEU: Alle News direkt aufs Smartphone mit unserem Telegram-Newsservice (Instant-Messaging):

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.