Nach dem die TSG Hoffenheim erst zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte im Viertelfinale des DFB-Pokals der Frauen standen, schaffen sie mit ihrem Sieg im heutigen Spiel als erstes Team den Einzug in das Halbfinale. Auch Legionärin Nicole Billa trug einen großen Beitrag zu dem heutigen Erfolg bei.


Mit dem Sieg über Bayer 04 Leverkusen haben die Hoffenheimerinnen einen neuen Meilenstein in der Vereinshistorie gesetzt. Denn erstmals in der Geschichte des Vereins hat man sich für das Halbfinale des DFB-Pokals qualifiziert.

7:1 für Hoffenheim lautete das Ergebnis am Endes des Tages. Stark aufspielende Kraichgauerinnen, die sich durch nichts aus dem Konzept bringen ließen, brachten den Club zu diesem historischen Ergebnis. Das stürmische Wetter konnte die Mannschaft von Jürgen Ehrmann nicht irritieren. Die Gäste aus Hoffenheim hatten bereits in der ersten Spielhälfte die besseren Chancen. In der 34. Minute war es dann auch soweit, Fabienne Dongus trifft nach einem Eckball von Nicole Billa. Nur wenige Minuten später muss Keeperin Anna Klink erneut hinter sich greifen, Stürmerin Tabea Waßmuth baut auf 2:0 aus. Mit diesem Zwischenstand geht es dann auch in die Pause.

Leverkusen kommt mit neuer Angriffslust zurück aufs Feld. Ivana Rudelic schreckt die Gäste 20 Sekunden nach Anpfiff mit dem Anschlusstreffer für Leverkusen. Doch davon lassen sich die Hoffenheimerinnen nicht ablenken, Nicole Billa (48.) nutzt sofort die nächste Gelegenheit und macht den Ball ins Netz. Danach ging es Schlag auf Schlag. Stürmerin Waßmuth (59.) und Maximiliane Rall (60.) bauten die Führung auf 5:1 aus. Trotz der bequemen Führung ließ die Mannschaft von Trainer Ehrmann weiterhin nicht locker. Dongus traf in der 71. Minute zum zweiten Mal in dieser Partie und Waßmuth erzielte in Minute 84 ihr bereits drittes Tor in diesem Spiel. Am Ende konnte sich Nationalteam-Spielerin Billa mit ihrem Club über einen 7:1 Auswärtserfolg freuen.

Ebenfalls bereits fix für das Halbfinale hatte sich der FC Bayern München qualifiziert. Morgen stehen die verbleibenden beiden Viertelfinalspiele auf dem Plan. Borussia Mönchengladbach trifft auf den SC Freiburg und  Titelverteidiger VfL Wolfsburg kämpft gegen Turbine Potsdam. Kommenden Donnerstag findet dann bereits die Auslosung der Halbfinalpaare statt.

Video: TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen (Tor Nicole Billa ab 1:09:08)

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.