Sarah Zadrazil und Marie-Therese Höbinger haben mit dem 1. FFC Turbine Potsdam einen deutlichen Sieg in der 2. Runde des DFB-Pokals der Frauen gefeiert und stehen damit im Achtelfinale. Die beiden ÖFB-Legionärinnen konnten jeweils einen Treffer beim 7:0-Auswärtserfolg gegen den Regionalligisten Borussia Bocholt beisteuern. Zadrazil traf in der 43. Minute sehenswert zum 3:0, die erst 18-jährige Höbinger erzielte den fünften Treffer für die Brandenburgerinnen in der 81. Minute. Beide Österreicherinnen spielten von Beginn an, Zadrazil wurde in der 66. Minute ausgewechselt.

Für Potsdam geht es am Freitag mit dem Auswärtsspiel in der deutschen Frauen-Bundesliga gegen den 1. FC Köln weiter. Nach zweit Spieltageb liegt Turbine auf Platz vier in der Tabelle.


Video: Highlights DFB-Pokal (Tor Sarah Zadrazil ab 3:22, Tor Marie-Therese Höbinger ab 3:45).

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.