Sarah Zadrazil hat ihr erstes Saisontor in der deutschen Allianz Frauen-Bundesliga erzielt. In der zweiten Runde erzielte die ÖFB-Teamspielerin gegen den Österreicher-Klub SC Sand die Führung zum 1:0 für Turbine Potsdam in der 17. Minute. Auch einen Schuss an die Latte könnte die 25-Jährige verzeichnen. Am Ende gewannen die Brandenburgerinnen mit 2:0.

Bei den Gästen spielte Nadine Prohaska (gelbe Karte) durch, Viktoria Pinther wurde in der 59. Minute ausgewechselt, während Nina Burger und Marina Georgieva die Partie nur von der Bank aus verfolgten. Potsdam schob sich mit dem Sieg auf Platz sechs vor, Sand fiel auf den neunten Tabellenplatz zurück.

Zadrazil und Billa treffen, Nike Winter mit Premierensieg – ÖFB-Legionärinnen-Check KW 38

Weiterlesen...

 

Highlights: Turbine Potsdam – SC Sand (Tor Sarah Zadrazil ab 0:40).

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.