In der 14. Runde der deutschen Allianz Frauen-Bundesliga, die von vielen Spielabsagen geprägt war, konnte Carina Wenninger ihr erstes Saisontor erzielen. Die Teamspielerin traf beim 8:0-Spektakel des FC Bayern München auswärts gegen den 1. FC Köln zum 2:0 für den zweifachen deutschen Meister. Teamkollegin Manuela Zinsberger stand im Tor der Münchnerinnen, während Nationalkapitänin Viktoria Schnaderbeck die Partie nur von der Ersatzbank aus verfolgte.

Der FC Bayern holte mit dem Sieg auf Tabellenführer VfL Wolfsburg auf und liegt als Tabellenzweiter nur mehr drei Punkte hinter den ‚Wölfinnen‘, die allerdings wetterbedingt nicht spielten und somit ein Spiel weniger aufweisen. Diesen Samstag empfängt Bayern die TSG 1899 Hoffenheim (mit Nicole Billa).


 

VIDEO: 1. FC Köln – FC Bayern München (Tor Carina Wenninger ab 0:47).

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.