Der 18. Spieltag in der deutschen Allianz-Frauen-Bundesliga ist gerade in vollem Gange und im Duell zwischen Duisburg und dem SCS zeigten auch unsere Legionarinnen stark auf. Nadine Prohaska und Barbara Dunst konnten jeweils einen Treffer für ihre Teams erzielen.


Das erst zweite Aufeinandertreffen des MSV Duisburg auf den SC Sand in dieser laufenden Bundesliga-Saison verlief dieses mal besser für die Duisburgerinnen. Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften in der Bundesliga vergangenen Oktober, mussten sich die heutigen Gastgeberinnen mit einem 1:0 gegen die Baden-Württembergerinnen geschlagen geben.

Am heutigen Spielsonntag erarbeiteten sich die Duisburgerinnen immerhin ein Unentschieden. Legionärin Barbara Dunst nutzte die Gunst der Stunde und verwandelte eine etwas nachlässige Kopfballabwehr der Gegnerinnen in das 1:0 für die Zebras. Die junge Mittelfeldspielerin ließ der Torhüterin Carina Schlüter kurz vor der Pause (44.) keine Chance und katapultierte den Ball ins lange Eck. Die erste Spielhälfte wurde vorwiegend von den Gastgeberinnen dominiert. Sie zeigten ein starkes Spiel in welchem auch Legionärin Lisa Makas ihr großes Potenzial im Offensivspiel zeigen konnte.

In der zweiten Halbzeit kam dann die prompte Antwort der Gäste. Sand-Stürmerin Milena Nikolic glich in Minute 54 aus und nur sieben Minuten danach baute Nationalteamkickerin Nadine Prohaska die Führung weiter auf 1:2 aus. In der 70. Spielminute kam dann die Antwort der Zebras. Nachdem Dörthe Hoppius nach einem Zusammenstoß mit Legionärin Marina Georgieva zu Boden ging, verwandelte Verteidigerin Lucia Harsanyova den darauffolgenden Elfmeter für Duisburg. Somit gingen die beiden Mannschaften am Ende mit einem 2:2 Unentschieden zurück in die Kabinen.

Highlights: MSV Duisburg – SC Sand (Tor Barbara Dunst ab 0:40, Tor Nadine Prohaska ab 1:52).

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.