Tolle Auszeichnung für Nicole Billa! Die Legionärin der TSG 1899 Hoffenheim wurde zu Deutschlands “Fußballerin des Jahres” gewählt. In der vergangenen Saison konnte sie mit ihrem Verein erstmals die Qualifikation für die Women’s Champions League feiern und sicherte sich auch den Titel der Torschützenkönigin. Bei der vom Fußballmagazin Kicker organisierten Wahl setzte sich die Teamspielerin vor Lea Schüller (FC Bayern München) und Almuth Schult (VfL Wolfsburg) durch. Bei den Männern sicherte sich Robert Lewandowski den Titel, als “Trainer des Jahres” wurde Thomas Tuchel ausgezeichnet.

NEU: Alle News direkt aufs Smartphone mit unserem Telegram-Newsservice (Instant-Messaging):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.