Katharina Schiechtl, Julia Kofler und Adina Hamidovic ist mit Werder Bremen wieder zurück in der deutschen Frauen-Bundesliga. Werder hat nämlich gleich nach dem Abstieg den Wiederaufstieg geschafft. Die 2. Frauen-Bundesliga ist wegen der Corona-Pandemie abgebrochen. Die Tabelle wird nach den 16 gespielten Runden gewertet. Werder steigt als Tabellenerster auf, Hamidovic wird den Verein aber mit Saisonende verlassen.