Erstes Pflichtspiel, erster Startelfeinsatz, erster Assist. David Alaba zeigte beim 1:4-Sieg von Real Madrid gegen Deportivo Alaves gleich mit seinem ersten Scorerpunkt auf. Das Lob der spanischen Presse ließ dabei nicht lange auf sich warten. 


In der Nachspielzeit der zweiten Hälfte konnte Alaba, der auf der Linksverteidigerposition zum Einsatz kam, mit einer präzisen Flanke von links Vinicius Junior finden, der zum 1:4-Endstand einköpfte. Die zuvor erzielten Tore kamen von Nacho Fernandez und zweimal von Karim Benzema. 

Der Assist von Alaba war nur die Krönung von seiner soliden Premierenvorstellung für die Königlichen, die auch der spanischen Sportpresse nicht verborgen blieb. Die “Marca” schreibt zum Beispiel, dass Alaba “ein typischer Spieler sei, der für Real Madrid geschaffen ist” und es so wirkt, als ob “er schon sein ganzes Leben für Real Madrid spielen würde”. Gute Vorzeichen für den ÖFB-Legionär.

Sein nächster Einsatz für Madrid könnte schon in der nächsten Woche folgen. Am 22. August spielt Real erneut auswärts gegen UD Levante. 

Das Video vom David Alabas Assist findet ihr hier.