Real Madrid entscheidet das Duell des spanischen gegen den deutschen Rekordmeister auf der US-Sommertour in East Rutherford für sich. Während beim FC Bayern München David Alaba über 90 Minuten im Einsatz ist, kommt bei den Madrilenen Philipp Lienhart in der 62. Minute für Sergio Ramos aufs Feld. Das Duell war auch das Wiedersehen von Zinedine Zidane und Carlo Anncelotti. Der Italiener war einst als Cheftrainer der ersten Mannschaft quasi der vorgesetzte von Zidane, als dieser noch die Castilla trainierte.

In einer unterhaltsamen Partie war David Alaba einer der auffälligsten Münchener. Der ÖFB-Teamspieler fiel in den ersten 25 Minuten durch zwei Freistöße auf. Der zweite verfehlte nur um Zentimeter das Kreuzeck und sprang von der Außenstange ins Toraus. Auch sonst konnte der 24-jährige, diesmal am linken Flügel aufgeboten, immer wieder Akzente setzen. Die Entscheidung in der Partie fiel in Minute 79. Rechtsverteidiger Danilo wurde schlecht attackiert und fasste sich aus 20 Metern ein Herz nahm. Der Ball schlug neben Torhüter Sven Ulreich unter der Latte ein.

 

Highlights der Partie:


Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.