Salzburg-Leihgabe Junior Adamu erzielte im Auswärtsspiel des FC. St Gallen gegen den FC Luzern seinen Premierentreffer in der Schweiz.


Der 19-Jährige war nach einem Freistoß per Kopf zur Stelle und erhöhte auf 0:2 (10.). Zuvor war St. Gallen durch Duah mit 0:1 in Führung gegangen (4.). Damit erzielte Adamu in seinem dritten Einsatz seinen ersten Treffer. Der Angreifer wurde in der 62. Spielminute vom Feld genommen.

Trotz einer frühen 0:2-Führung musste sich St. Gallen noch mit 4:2 geschlagen geben. Muheim traf in der 40. Spielminute ins eigene Tor. In der zweiten Hälfte konnte Luzern das Spiel durch Tore von Schürpf (65.), Sidler (70.) und Tasar (81., Elfmeter) noch in einen Heimerfolg ummünzen.

Das Tor von Junior Adamu findet ihr >>HIER<< im Video.