Stefan Maierhofer hat am 14. Spieltag der Schweizer Challenge League seinen Erfolgslauf fortgesetzt. Beim klaren 3:0-Heimsieg über FC Japperswil-Jona traf Maierhofer im vierten Spiel in Folge – und das gleich doppelt. Der Österreicher schoss den FC Aarau in der Anfangs-Viertelstunde mit 2:0 in Führung.

Für Aarau war der Heimsieg unglaublich wichtig. Die Aarauer haben damit die rote Laterne in der zweiten Schweizer Liga an Chiasso übergeben und liegen nun auf dem vorletzten Platz. Maierhofer hält nach seinem Doppelpack in der achten und 15. Minute bei mittlerweile fünf Saisontoren in der Schweiz. Der ÖFB-Legionär traf auch unter anderem beim Überraschungssieg gegen Wil.

Video: FC Aarau – FC Rapperswil-Jona (Tore Stefan Maierhofer ab 0:40 und 1:08).

Video: Interview mit Stefan Maierhofer nach dem Spiel.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.