Deniz Mujic befindet sich nach einem Doppelpack für den FC Schaffhausen in der Schweizer Challenge League weiterhin in Topform. Gegen den FC Le Mont war der 25-Jährige somit maßgeblich am 4:1 beteiligt. Der Vorarlberger traf in der 60. Minute zum 2:1 und in der 76. Minute zum Endstand. Haxhi Neziraj, der kurz vor Spielende mit Gelb-Rot vom Platz gestellt wurde, brachte die Gastgeber nach bereits fünf Minuten in Führung, ehe Bojan Dubajic für Le Mont noch ausglich. Luca Tranquilli erzielte das dritte Tor der Schaffhausener.

Mujic erzielte den achten Treffer in den letzten neun Spielen und ist somit achtbester Torschütze der Liga bzw. zweitbester seines Teams. Der FCS liegt nach dem Erfolg weiterhin auf dem sechsten Platz der Tabelle. Nach dem Lizentenzug vom FC Biel-Bienne haben sich die Gäste hingegen aller Abstiegssorgen entledigt. Nächste Woche trifft Schaffhausen im Auswärtsmatch auf Neuchatel Xamax.

 

Video: FC Schaffhausen – FC Le Mont (Tore Deniz Mujic ab 2:40 und 3:57).

 

Tipp – die brandneue 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert – und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android:    https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS:  https://www.12termann.at/iOS_App

 

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.