Sein erstes Saisontor konnte Marvin Egho für den Randers FC erzielen. In der zweiten Runde des Sydbank Pokalen. Im Match gegen den Drittligisten, FC Sydvest 05, erzielte er das zwischenzeitliche 0:1 für Randers. 


In seinem sechsten Saisonspiel für Randers schaffte es der 26-jährige Stürmer erstmals anzuschreiben. Das Spiel ging mit 1:4 klar an Randers und bedeutet somit den Aufstieg in die dritte Runde des dänischen Pokals. Egho wurde in der Halbzeit ausgewechselt, für ihn kam Bassala Sambou ins Spiel. Simon Piesinger, der zweite Legionär bei Randers FC, stand nicht im Kader der Gastmannschaft. 

VIDEO: Marvin Egho trifft für Randers FC im Pokal (ab 24:00)

NEU: Alle News direkt aufs Smartphone mit unserem Telegram-Newsservice (Instant-Messaging):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.