Martin Pusic trifft weiter für Aarhus GF! Der ÖFB-Legionär netzt auch im Rückspiel des Europa-League-Playoffs der dänischen Superliga gegen SönderjyskE. Damit gewinnt das Team des Österreichers das Duell mit einem Gesamtscore von 4:2 und bestreitet nun ein Entscheidungsspiel um den letzten Europacup-Startplatz.


Nach seinen beiden Treffern und gegen Odense BK und zuletzt beim 2:2 im Playoff-Hinspiel gegen SönderjyskE, gelingt dem 30-Jährigen im Retourmatch das 2:0-Siegestor in der 47. Minute. In der Schlussphase kassierte der 30-Jährige die gelb-rote Karte. AGF hat mit dem gewonnen Playoff-Duell gegen SönderjyskE damit die Abstiegsrunde für sich entschieden und trifft nun auf das viertplatzierte Team aus dem Meisterplayoff, den FC Kopenhagen. Pusic spielte bei den Kopenhagenern im Herbst vergangenen Jahres, ehe er nach nur zehn Einsätzen und einem Assist nach Aarhus wechselte. 

Highlights: SönderjyskE – Aarhus GF 0:2  (Tor von Martin Pusic ab 1:30).

 

VIDEO: Aarhus feiert mit den Fans nach dem Match.

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.