Adrian Grbic setzt seinen Lauf in der französischen Ligue 2 fort. Nach seinem Siegestreffer am vierten Spieltag, hat der Österreicher am Freitagabend sein fünftes Tor im fünften Ligaspiel erzielt. Im Heimspiel gegen AJ Auxerre zeigt sich der 22-Jährige auch als verlässlicher Elferschütze. Die 1:0-Führung erzielt er nämlich in der 21. Minute per Elfmeter. Clermont Foot muss am Ende aber noch den 1:1-Ausgleich hinnehmen und rutscht hinter Lorient und Le Havre auf den dritten Platz. Grbic bleibt mit seiner Mannschaft aber weiter voll im Aufstiegskampf – auf die Tabellenführung fehlen nur zwei Punkte.


Video: Clérmont Foot – AJ Auxerre (Tor Adrian Grbic ab 0:00).

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.