Frankreich-Legionär Flavius Daniliuc feierte im Testspiel OGC Nizza gegen Glasgow Rangers seinen Startelfdebüt für den Ligue 1-Klub.


Bei der 0:2-Niederlage durfte der ehemalige Bayern-Youngster, der in diesem Sommer zu Nizza wechselte, von Beginn an ran und an der Seite des ehemaligen Bayern, Wolfsburg- und Gladbach-Spielers Dante auflaufen.

Seinen ersten Einsatz für Nizza hatte Daniliuc im Test gegen Lyon am 4. Juli. Hier kam er zur Halbzeit für Hichem Boudaoui ins Spiel.

NEU: Alle News direkt aufs Smartphone mit unserem Telegram-Newsservice (Instant-Messaging):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.