Deni Alar hat am Samstagnachmittag sein drittes Saisontor bzw. sein erst zweites Ligator für Levski Sofia erzielt. Die Rapid-Leihgabe erzielt in der hektischen Schlussphase des Auswärtsspiels gegen Cherno More Varna in der Nachspielzeit den 2:1-Führungstreffer. Die Hausherren aus Varna können aber doch noch den 2:2-Ausgleich erzielen.


Alar hat sein erstes und bis zum Gastspiel in Varna einziges Tor in der bulgarischen efbet Liga Anfang November 2019 erzielt. Im Sommer hat er außerdem in der UEFA Europa League Qualifikation getroffen. Trotz regelmäßiger Einsätze sind dem Österreicher bisher nicht mehr als diese drei Tore gelungen.

Alar-Tor ab 1:22

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.