Arnel Jakupovic schoss im Spiel zwischen NK Domzale und Gorica den entscheidenden Treffer zum 1:0-Heimsieg.


Der 22-Jährige bewegte sich in einer Umschaltsituation kurz nach der Halbzeit in den freien Raum und stand plötzlich alleine vor dem Gäste-Torwart. Der Angreifer behielt die Ruhe, täuschte einen Schuss an und schob ohne Probleme zum 1:0 ein. Bei diesem Ergebnis blieb es schließlich auch.

Jakupovic wechselte im vergangenen Sommer vom FC Empoli nach Slowenien zu Domzale. Dort hält der ehemalige U21-Nationalteamspieler aktuell bei vier Saisontreffern und einem Assist. Mit Domzale steht er in der Prva Liga momentan auf Tabellenplatz vier.

VIDEO: NK Domzale 1:0 Gorica (Tor von Arnel Jakupovic ab 1:32):