Janko und Dragovic ebenfalls im Titelkampf

Contents

Auch in anderen Ligen spielen ÖFB-Legionäre um den Titel mit. In der Schweiz führt der FC Basel mit Teamstürmer Marc Janko mit 14 Punkten Vorsprung bei einem Spiel weniger auf die Young Boys Bern die Tabelle nach dem 25. Spieltag an. Gegen den FC Sion gelang dem Schweizer Serienmeister der achte Sieg in den letzten neun Partien und er zeigte, dass alles andere als der siebente Titelgewinn in Folge ein Wunder wäre. Im Österreicher-Duell zwischen dem FC St. Gallen und den Young Boys konnte der Neuzugang bei den Gastgebern Mario Leitgeb sein Premieren-Tor in der Swiss Super League erzielen. Die Partie gewann aber der von Adi Hütter trainierte Tabellenzweite mit dem eingewechselten Philipp Zulechner.

Ebenfalls auf Meisterschaftskurs liegt Aleksandar Dragovic mit Dynamo Kiew in der Ukraine. Der ÖFB-Verteidiger gewann mit dem Rekordmeister zuhause gegen Zorya Luhansk und führt nun die Tabelle mit drei Punkten Vorsprung sieben Runden vor Schluss auf den härtetsten Widersacher Shakhtar Donetsk an. Der zweite Meistertitel in Folge ist also in greifbarer Nähe.

 



 

Ein weiteres Österreicher-Duell ist in der Premier League indes ausgefallen. Sebastian Prödl wurde beim FC Watford im Heimspiel gegen Stoke City, bei denen Marko Arnautovic in der Startelf stand und diesmal keinen Scorerpunkt beisteuern konnte, nicht eingewechselt. Die ‘Potters’ gewannen die Partie und holten wichtige Punkte im Kampf um die Europacup-Plätze. Eine Liga weiter unten, in der Football League Championship, konnte Atdhe Nuhiu erneut einen Scorerpunkt verbuchen und liegt mit Sheffield Wednesday auf einem Playoff-Platz um den Aufstieg in die Premier League. Der FC Fulham holte mit Michael Madl einen Punkt bei Birmingham City, befindet sich aber weiterhin im Abstiegsstrudel der zweiten englischen Liga.

Im Abstiegskampf befindet sich auch Robert Gucher mit Frosinone Calcio in der Serie A. Der 25-Jährige, der erstmals seit neun Spielen wieder in der Startformation stand, holte mit dem Aufsteiger einen wichtigen Punkt gegen den starken Tabellenfünften ACF Fiorentina. Als Vorletzter hat Frosinone nun einen Punkt Rückstand auf das rettende Ufer, das nach 30 gespielten Runde der FC Carpi belegt. 

 



 

Für weitere Scorerpunkte sorgten Martin Pusic vom FC Midtjylland und Andreas Ivanschitz von den Seattle Sounders. Dennoch verloren beide ÖFB-Kicker die Ligaspiele mit ihren Klubs. Midtjylland führte bei SönderjyskE nach der ersten Halbzeit mit 2:0, gab das Match jedoch in der zweiten Hälfte noch aus der Hand und verlor mit 2:3. Dadurch fielen die ‘Ulvene’ auch aus den Europacup-Rängen vorläufig raus, der Meistertitel ist nur mehr theoretisch möglich. Für Ivanschitz setzte es in der Major League Soccer die dritte Niederlage im dritten Spiel. Auch sein schöner Freistoßtreffer konnte die Niederlage nicht abwenden.

 



 

Meldungen am Wochenende über die Legionäre außerhalb Deutschlands:

Christian Fuchs mit drittem Sieg in Folge

Leicester City holt wichtige Punkte im Titelkampf

Marko Arnautovic setzt sich im Österreicher-Duell durch

Stoke City bezwingt Watford ohne Sebastian Prödl

Mario Leitgeb erzielt Premierentreffer in der Schweiz

FC St. Gallen verliert gegen Young Boys und Zulechner

Martin Pusic mit Tor und Assist erfolgreich

FC Midtjylland fällt jedoch aus Europacup-Plätzen raus

Atdhe Nuhiu mit zwölftem Scorerpunkt in dieser Saison

Heimsieg von Sheffield Wednesday über Charlton Athletic

Andreas Ivanschitz trifft in der Major League Soccer

Seattle Sounders verlieren jedoch gegen Vancouver

 

Tipp – die brandneue 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert – und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android:    http://bit.ly/Android_12terMann
📱 Apple iOS:  http://bit.ly/iOS_12terMann

 

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.