Marvin Egho kommt für den Randers FC in Fahrt. Nachdem der Angreifer vergangenes Wochenende in der Liga traf, schoss er seine Mannschaft am Mittwoch gegen Vejle mit einem Doppelpack ins Pokal-Halbfinale.


Vejle konnte zwar in der zehnten Minute mit 0:1 in Führung gehen, doch durch einen Doppelpack von Egho (13. & 38.) konnte Randers das Spiel noch in der ersten Hälfte drehen. Mitspieler Mileusnic sorgte in der Nachspielzeit der ersten 45 Minuten mit seinem Treffer schließlich früh für den 3:1-Endstand (45.+1).

Aufgrund seiner starken Leistungen wurde Egho, der nun bei fünf Saisontoren hält, von den Fans zum Man of the Match gewählt.