Vor vier Tagen unterzeichnete Martin Pusic seinen Vertrag beim dänischen Erstligisten AC Horsens. Nun ist der 30-jährige Angreifer wieder vereinslos. 


Vor genau vier Tagen unterschrieb Martin Pusic einen neuen Vertrag beim dänischen Erstligisten AC Horsens, nachdem er den Aarhus GF verlassen hatte und bis dahin vereinslos war. Über die Unterschrift bei seinem neuen Verein zeigte sich der Ex-Vienna-Stürmer vor vier Tagen auch noch sehr erfreut: „AC Horsens hatte eine großartige Saison im letzten Jahr, was zeigt, dass das Team sehr große Qualität hat. Ich versuche dem Klub und mir selbst zu beweisen, dass ich der Richtige für das Team bin.“

Vor drei Tagen startete dann auch die Saison in Dänemark. Der AC Horsens hatte in der ersten Runde der ALKA Superliga auch gleich den FC Kopenhagen vor der Brust und sorgte dabei für eine kleine Überraschung. Das Auswärts-Match, bei dem Martin Pusic ab der 75. Spielminute sogar noch zum Einsatz kam, konnte mit einem 1:2 gewonnen werden. 

Vielleicht war der Sieg gegen seinen Ex-Klub ausschlaggebend für die Bitte an den AC, seinen Vertrag nach nur vier Tagen wieder aufzulösen. Der Verein und auch Cheftrainer Bo Henrinksen versuchten den Österreicher in längeren Gesprächen doch noch einmal umzustimmen: „Wir hatten unzählige Gespräche mit ihm über seinen Wechsel zu AC Horsens. Aber Martin kommt nach zwei Tagen zu uns und sagt, dass er sich nach unserem Sieg gegen Kopenhagen nicht mehr in Horsens sieht.“

Doch die Gespräche konnten Pusic ins seiner Entscheidung nicht mehr umstimmen: „Ich bin jetzt seit ungefähr 5 Jahren in Dänemark und sehe meine Zukunft nicht mehr in diesem Land. Hier in Dänemark habe ich erreicht, was möglich war, weshalb ich nun außerhalb dieses Landes eine neue Herausforderung suche.“, begründete der Ex-U20-Nationalteamspieler seine Entscheidung. 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.