Damir Canadi wird laut der „Krone“ als möglicher neuer Teamchef von Griechenland gehandelt. Der ehemalige Rapid-Trainer musste in der aktuellen Saison mit seinem Klub Atromitos Athen nach bisher sechs Partien noch keine einzige Niederlage hinnehmen. Griechenland hat in der Gruppe 2 der Nations League C bereits sechs Punkte Rückstand auf Tabellenführer Finnland, sodass über Nachfolger des aktuellen Teamchefs Michael Skibbe spekuliert wird.


Atromitos Athen konnte in der griechischen Superleague sämtliche der letzten vier Spiele für sich entscheiden. Damit ist das Team  derzeit auf dem zweiten Rang mit drei Punkten Rückstand auf Tabellenführer PAOK Saloniki. Atromitos hat jedoch bisher ein Spiel weniger ausgetragen und könnte mit einem Sieg im nächsten Spiel gegen Panionios GSS vorerst sogar den Sprung auf die Tabellenspitze schaffen. Aufgrund dieser Erfolge hat Canadi möglicherweise die Chance, der neue Trainer der griechischen Nationalmannschaft zu werden. Griechenland steht in der Gruppe 2 der Nations League C momentan auf dem zweiten Tabellenplatz, Finnland konnte sich aber nach vier Spielen bereits einen deutlichen Vorsprung erarbeiten. Die Griechen haben somit nur mehr sehr geringe Chancen, die Gruppe noch zu gewinnen.

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.