Richard Windbichler macht’s nochmal! Nachdem er bereits vor einem Monat über einen Champions League-Treffer jubeln konnte, hat der ÖFB-Legionär nun erneut eingenetzt. Im Spiel gegen Shanghai SIPG war er in Minute 37 wieder mit dem Kopf zur Stelle und erzielte das Führungstor für sein Team Ulsan Hyundai. Die Partie endete 2:2.

Der gebürtige Niederösterreicher kann dank seinem sehenswerten Tor mit einer beachtlichen Bilanz für einen Abwehrspieler aufwarten: Nach drei absolvierten Partien in der Gruppenphase der AFC Champions League hält der 26-Jährige bei zwei Toren.


 

Shanghai SIPG – Ulsan Hyundai 2:2 (Windbichler-Tor ab 0:12):

 

Das könnte dich auch interessieren

Tipp - die 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert - und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android: https://www.12termann.at/Android_App
📱 Apple iOS: https://www.12termann.at/iOS_App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.