Bleibt Teamspieler Valentino Lazaro bei Inter Mailand oder nicht? Wie Medien aus Portugal berichten, soll sich Rekordmeister Benifica Lissabon sehr für den 25-jährigen Österreicher interessieren.

Lazaro wechselte im Sommer 2019 von Hertha BSC zu Inter Mailand, kam aber insgesamt erst auf 11 Pflichtspiele für die Italiener. Er wurde immer wieder von Verletzungen ausgebremst und war bereits nach Newcastle und Mönchengladbach verliehen.

In Mailand hat der Offensivspieler noch einen Vertrag bis 2024, auch das Gehalt ist noch ein Hindernis für einen Transfer. Daher ist eine erneute Leihe eine wahrscheinliche Variante.

NEU: Alle News direkt aufs Smartphone mit unserem Telegram-Newsservice (Instant-Messaging):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.