Middlesbrough-Legionär Arnel Jakupovic trifft auch nach der Länderspielpause nach Belieben für die U21 des FC Middlesbrough. Der U19-Nationalspieler, nach der erfolgreichen Qualifikation für die U19 Europameisterschaft in Deutschland mit noch mehr Selbstvertrauen ausgestattet, war beim 3:1-Sieg über Manchester City U21 mit einem Doppelpack der Matchwinner für “Boro”.

Jakupovic brachte den FC Middlesbrough in der 60. Minute mit 1:0 in Führung und konnte mit seinem zweiten Treffer in Minute 85 die Entscheidung in der Partie herbeiführen. Bei den Gästen aus Manchester stand U21-Nationalspieler Sinan Bytyqi ebenfalls über die komplette Spielzeit am Platz. Die siegreichen Hausherren konnten mit dem ersten vollen Erfolg seit dem 17. November 2015 das Tabellenende verlassen. Für Arnel Jakupovic waren die beiden Treffer bereits die Saisontore zehn und elf. Damit führt er auch sensationell die Torschützenliste der U21 Premier League an. Die U21 von Manchester City rangiert im Moment auf dem 3. Tabellenplatz in der zwölf Teams umfassenden Liga.

Tipp – die brandneue 12terMann-App!

Ab sofort seid Ihr nicht mehr vom Facebook-Newsfeed abhängig, ob Ihr die neuesten Infos rund um das Nationalteam und die Legionäre zugestellt bekommt. Mit der 12terMann-App bekommt ihr alles brandaktuell auf euer Smartphone geliefert – und das natürlich gratis! Ihr müsst lediglich beim erstmaligen Start der App die ‪‎Mitteilungen‬ zulassen und schon versäumt ihr nichts mehr!

Hier geht’s zu den ‪‎Downloads‬:
📱 Android:    http://bit.ly/Android_12terMann
📱 Apple iOS:  http://bit.ly/iOS_12terMann

 

Die neuen Motive für Fanshirts rund um das ÖFB-Nationalteam sind da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.