Für Robert Gucher und den Pisa SC läuft es in der italienischen Serie B momentan blendend. Gestern holte man mit einem 1:4-Auswärtssieg gegen Ternana den dritten Ligaerfolg im dritten Spiel.


Den ersten Treffer der Partie leitete Gucher ein, der per Eckball Mitspieler De Vitis bediente, welcher den Ball zum 0:1 im Tor unterbrachte. Nach einer halben Stunde glich Ternana zwar per Elfmeter aus, doch nur zwei Minuten später sorgte Pisas Sörensen wiederum für die Führung (32.).

Die Gäste aus der Toskana sorgten in der zweiten Halbzeit durch Treffer von Lucca (57.) und Cohen (84.) schließlich für einen deutlichen Auswärtserfolg.

VIDEO: Ternana vs. Pisa SC (Assist von Robert Gucher ab 0:10):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.